Charly

biogr charly

- in Kandel geboren, in Landau aufgewachsen
- ab 13 Jahren Kreisjugendmusikschule - Klassische Gitarre
- mit 17 erster Auftritt in einer Tanzcombo als Bassist
  (haben sonst keinen gefunden "hopp spiel halt du Bass!")
- erster Titel auf der Bühne "Weine nicht kleine Eva"

 

  • 1982 Studium Sonderpädagogik/Musikpädagogik in Frankfurt
  • 1983 - 1990 Profimusik - "Brötchen verdienen"
    Country Musik "Boos Band" - US-Army Clubs und schließlich Einzug in die erste Liga der deutschen Country Szene.
    Künstlerbegleitungen: Gunter Gabriel, Jonny Hill, Fiddlin`... Frenchie Burke (USA), Hank Thompson (USA)
  • 1989 Gründung von HOBO zusammen mit Uli Degenhardt und Christian Schimanski
  • 1990 - 1992 berufliche Weichenstellung in Richtung Schule
  • 1992 Rückkehr ins gelobte Land (Pfalz)
  • 1993 Wiedereinstieg bei HOBO
  • 2016 Durchstarten mit den Klingbachtaler

 

 

Instrument: Bass
Motto: z.B. mit den Klingbachtalern in den Musikantenstadel und in die BRAVO!!
Lieblingsessen: alles was nicht auf der Basis von Griesbrei und Reisbrei o. ä. beruht!
Hobbies: Sport, Kochen, Wein (da ergeben sich naturgemäß gewisse Unverträglichkeiten), extravagante Saiteninstrumente spielen lernen