Ronny

biogr ronnyGeboren im Fußballweltmeisterjahr 1974 in Cochem an der Mosel. Seine Namensgebung ebnete bereits den Weg seiner musikalischen Karriere: Denn er wurde original nach dem beliebten Schlagersänger „Ronny“ der 60er Jahre benannt.
Nach einigen Versuchen mit diversen Funk- und Rock-Bandprojekten durchzustarten, landete er schließlich bei den Klingbachtalern und beim Schlager (wer hätte das gedacht).

 

  • mit 14 die Gitarre der Mama geschnappt und mit Hilfe ausgeliehener Bücher aus der Bibliothek wie ein Besessener das Gitarre-Spielen selbst beigebracht
  • mit 16 privaten Gesangsunterricht in Trier bei der erfolgreichen Gospel- und Jazzsängerin Karin Clarke
  • Anfang 20 Nebenrolle in der Rockoper „Lincino“ in Bitburg
  • 1996 Asyl in der Pfalz
  • 2001 Sänger der Band „Undefined“ (ehemals MG-Walks)
  • 2011 Gründung der Rockband „Mistreated“
  • Seit Oktober 2018 Durchstarten mit den Klingbachtalern

 

 

Instrument: Gesang und Gitarre
Alter: Nie älter als 40
Sternzeichen: Waage
Hobbys: Musik, Musik und Musik
Lieblingsgericht: Pälzer Dampfknepp mit Woisoß
Lebensmotto: "Du fragst mich, was soll ich tun? Und ich sage: Lebe wild und gefährlich - Artur"